Dem Ingenieurmangel begegnen, durch besondere Förderung junger Menschen mit Migrationshintergrund

Junge Menschen mit Migrationshintergrund als zukünftige Ingenieure: 10 Ansatzpunkte.

Pressemitteilung zu den Ergebnissen der Studie von Prof. Susanne Ihsen zur Integration von Menschen mit Igrationshintergrund

Dateityp: pdf
Kategorien: Bildungsversprechen, Fachkultur
Schlagwörter: Jahr 2010, Menschen mit Migrationshintergrund, Nachwuchsgewinnung, Potenzialanalyse, Studie, Studium