Es fehlt der richtige Geist: Stellung zum London Kommunikee

Dem London-Kommunikee fehlt nach Meinung von 4ING der „richtige Geist“: Weniger Organisation und mehr Inhalte sind nötig. Der Bologna-Prozess, dessen Notwendigkeit nicht bestritten wird, bedarf einer neuen Richtung. Insbesondere sollte mehr Rücksicht genommen werden auf erhaltenswerte nationale Kulturen und Fächerkulturen.

Pressemitteilung mit Stellungnahme zu den Bologna Papieren (Bologna Prozess)

Dateityp: pdf
Kategorien: Fachkultur, Forschungsleistung, Vernetzung
Schlagwörter: Bologna Prozess, Fächerkulturen, Jahr 2007, London Kommunikee, Stellungnahme