Microcredentials an Hochschulen

Gemeinsam mit der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und der TU München veranstaltete 4ING eine Konferenz am 30./31.03.2023 zum Thema  „Microcredentials an Hochschulen“.  Nutzen und  Einsatzmöglichkeiten von Microcredentials werden bereits vielfach an den Universitäten diskutiert. Die Konferenz befasste sich beispielsweise mit den Aspekten „Flexibilisierung, Internationalisierung und Qualitätssicherung“. Zudem wurden die Ergebnisse der „Zukunftswerkstatt Microcredentials“, einer Expert:innenrunde des Projekts MODUS, der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Ergebnisse „Zukunftswerkstatt Microcredentials“

Dokumentation „Microcredentials an Hochschulen“ (Programm, Bericht, Präsentationen, Bildergalerie, Videos)